Kundenlogin

PR-Kampagnen

Für die Unternehmervereinigung PRO HEIDE führte SPREE-PR die gesamte PR-Kampagne und Öffentlichkeitsarbeit.


Für unser Land

Broschüre Für unser Land

Die Broschüre "Für unser Land" wurde auf einem parlamentarischen Abend in der gemeinsamen Landesvertretung Brandenburg/Mecklenburg-Vorpommern präsentiert. Jeder Bundestagsabgeordnete erhielt ein Exemplar.

 

Reiterdemo in Berlin

Reiterdemo

Über 80 Reiter und Wagen "ritten" im Juni 2005 mit einer Pferdedemo eine "Attacke in Berlin – gegen das Bombodrom und für die friedliche Nutzung der Kyritz-Ruppiner Heide". Mit im Zug durch das Regierungsviertel eine Reihe von Abgeordneten des Deutschen Bundestages.

 

Großkundgebung

Großkundgebung

Auf einer Kundgebung der Unternehmervereinigung PRO HEIDE - maßgeblich von SPREE-PR organisiert und moderiert - forderten am 27. März 2004 über 12.000 Bürger den Verzicht auf den Luft-Boden-Schießplatz.

 

PlakatePlakate gegen das Bombodrom

Künstler aus mehreren Bundesländern beteiligten sich an einem von PRO HEIDE und SPREE-PR initiierten und organisierten Plakatwettbewerb gegen das Bombodrom.


FlyerFlyer

In zu tausenden von SPREE-PR produzierten Flyern überzeugte PRO HEIDE mit stichhaltigen Argumenten.


ZeitungSonderausgaben

In Auflagen von mehreren hunderttausend mobilisierte die Zeitung in den Bundesländern Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern die Menschen.